*
Logo Smartphone
blockHeaderEditIcon

Block-ueber-Slider
blockHeaderEditIcon

Top-Regiostar
blockHeaderEditIcon

Impressum

 

Firmenname: Geflügelhof Lehnertz
Anschrift: Hauptstraße 19
54597 - Habscheid
Deutschland
Telefon: 06556-251
Fax:  06556-7681
Email: info@ei-fel.de
Geschäftsführer: Lambert Lehnertz
Inhaltlich Verantwortlicher für diese Seiten, gemäß § 6 MDStV:  Lambert Lehnertz
 
 
 

 

© Graphik & Design: ICS Schneifeler - Webdesign GmbH
Internet: www.schneifeler-webdesign.de
Webmaster: Feltes Peter •
Email: info@schneifeler-webdesign.de

 

Datenschutzerklärung / Haftungshinweis / Disclaimer:
 


Herzlich willkommen!
Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseiten besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unseren Webseiten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Daher nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis:

Anonyme Datenerhebung
Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel zur Durchführung eines Vertrages, einer Umfrage oder bei der Registrierung für personalisierte Dienste mitteilen. Im Rahmen der personalisierten Dienste von uns werden Ihre Registrierungsdaten unter der Voraussetzung Ihrer Einwilligung zum Zwecke von Werbung und Marktforschung sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung elektronischer Dienste verarbeitet.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener
Daten Die im Rahmen der Webseiten von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden ohne Ihre Einwilligung nur zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt. Darüber hinaus erfolgt eine Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung und Marktforschung sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung der elektronischen Dienste von uns nur, wenn Sie hierzu zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben. Die Nutzung Ihrer Daten für persönlich auf Sie zugeschnittene Werbung erfolgt ebenfalls nur im Falle Ihrer Einwilligung. Es findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt. Ihre jeweilige Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit diese nicht offensichtlich erkennbar sind, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Wir haben keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht. Weitere Informationen und Kontakte Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz bei uns haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns. Die Kontaktadresse finden Sie oben auf dieser Seite. Dort können Sie erfragen, welche Ihrer Daten bei uns gespeichert sind. Darüber hinaus können Sie Auskünfte, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten und gerne auch Anregungen jederzeit per E-Mail oder Brief an uns senden. Die komplette Adresse von uns finden Sie ebenfalls oben auf dieser Seite.


 

Preisverleihung_2018
blockHeaderEditIcon

 v.l.n.r.: Heribert und Gudrun (1. Vizepräsidentin des Landfrauenverband Rheinland-Nassau) Breuer, Lambert Lehnertz
mit Lebensgefährtin Stefanie Zenz 

 

Die GLEEE hat beim REGIONALSTAR 2018 den 3. Platz belegt!

 

Aufgrund des Strukturwandels benötigen Junglandwirte eine tragfähige Perspektive, um ihre Geschäftsfelder optimal zu positionieren. Momentan werden lediglich Kleinbetriebe gefördert, die es einzeln jedoch schwer haben, die heimische Nachfrage zu bedienen.

 

Genau hier setzt das Projekt GLEEE (Gemeinschaft Landwirtschaftlicher Eifel-Ei-Erzeuger) unter der Leitung der Geflügelhöfe Lehnertz an: Es umfasst acht kleinbäuerliche Legehennenbetriebe aus der Eifel, welche im Kollektiv eine beträchtliche Steigerung des Vermarktungsradius erreichen, unter gleichzeitiger Einhaltung der Qualität, des Tierwohls sowie der gentechnikfreien Fütterung. Des weiteren erhalten die GLEEE-Höfe einen Vertrag mit mindestens 10 Jahren Laufzeit, welcher ihnen Planungssicherheit gibt.

 

Auf dieser Grundlage hat das Projekt GLEEE beim Wettbewerb REGIOSTAR 2018 in Berlin in der Kategorie „Organisation“ (Aktionen und Konzepte von absatzfördernden Vereinigungen bzw. Regionalvermarktungsorganisationen) den 3. Platz erreicht.

 

In einem mehrstufigen Auswahlprozess hat die Expertenjury aus Handel, Industrie und Wissenschaft am 23. Januar unter den Aspekten ökologisch sinnvoll, sozial verantwortlich und ökonomisch erfolgreich entschieden.

 

Regionales aus der Eifel bleibt somit auch zukunftsweisend im Trend!

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail